Unterstützung von Vereinen, Initiativen und Seniorenarbeit zur Stärkung des Dorflebens

Das bürgerschaftliches Engagement prägt das Leben in unseren Dörfern. Ohne die vielen ehrenamtlich Tätigen in Vereinen, Initiativen und der Seniorenarbeit würde uns einiges fehlen. Daher gilt es, diese Engagierten weiter zu unterstützen. Unterstützung heißt hierbei nicht ausschließlich, dass Gelder der Gemeinde fließen müssen. Oft hilft es schon, Kontakte zu knüpfen oder bei Förderanträgen zu helfen.

Auf Landesebene hat sich die Politik parteiübergreifend für eine Vereinfachung der Förderrichtlinien im Rahmen der LEADER-Förderung ausgesprochen, um Kreativität und Innovation auf lokaler Ebene zu fördern. Dieses Versprechen gilt es einzufordern und umzusetzen.

Neuer Lattenpegel am Pinnower See
Seit Mai ist der Wasserstand bereits um 40 cm gestiegen
Im Gespräch am Tagebau Jänschwalde
Pastlingsee